Kalbsrollbraten Spargel Orangen Kalbssauce


Heute morgen war ich wieder einmal auf dem Markt. Die Spargelsaison ist in vollem Gang – die Preise noch relativ hoch, hier etwa bei 9-10 Euro/kg für weissen aus dem Großmarkt in Bruchsal (das Zentrum des nordbadischen Spargels, der auch Schwetzinger Spargel und die deutsche Spargelstrasse repräsentiert). Ich hab mich mit weissem und grünem Spargel eingedeckt, wobei der grüne Spargel nur etwa 4.50 Euro das Pfund gekostet hat. Es hat auch einige andere Gemüse gegeben, die ich dann auch mitgenommen habe, aber davon ein andermal. Ich habe ausserdem ein schönes Stück Kalbsrollbraten ergattert, das ich ursprünglich grillen wollte. Aber leider trübte sich das Wetter ein und da hatte ich dann keine Lust mehr auf grillen im Freien.

Stattdessen überlegte ich mir eine schöne Sauce für Fleisch und Spargel und nahm dafür auch ein paar Bio Orangen mit.

Für den Saucenansatz gab ich eine gehackte Schalotte in eine Sauciere, dünstete sie in etwas Olivenöl an und löschte sie danach mit einem Schluck Noilly Prat ab. Dazu gesellte sich ein halbes Glas Kalbsfond und Zeste und Saft einer Orange, um einreduziert zu werden. Nachdem ich alles reduziert hatte, und den Rest Fond noch dazugegeben hatte, um ihn wieder zu reduzieren, mischte ich eine kleine Menge Wasser mit Maisstärke (etwa 1 Tl Maisstärke), um die Sauce etwas sämiger zu machen. Danach gab ich eine Flocke kalter Butter dazu.

Das Fleisch wurde mit Salz und Pfeffer eingerieben und in einer Pfanne von allen Seiten angebraten, bevor es in einer ovalen Keramikform mit einem Temperaturfühler bestückt, im Ofen verschwand.

Es brauchte bei meinem schnellen Ofen etwa 40 Minuten, ich musste es auch wieder abdecken, sonst wäre es mir verbrannt, aber es war schon sehr geniessbar. Klassischerweise wäre es bei niedrigerer Temperatur zarter gewesn, aber das geht mit meinem Ofen nicht.

Die Spargel mache ich inzwischen entweder in der Pfanne, also gerade bei grünem Spargel bei mittlerer Hitze in etwas Olivenöl – oder in einer Pfanne, aber dann im Wasser mit Salz und Zucker. Wenn ich den Spargel sehe, achte ich mehr auf seinen Gargrad, als wenn er im Topf steht.

Die Sauce war ein Gedicht, und zwar sowohl zum Fleisch als auch zum Spargel. Ein paar extra Zesten haben die fruchtige Note verstärkt.

Um die Kartoffeln nicht unerwähnt zu lassen: Zuerst geschält, dann in dicke Scheiben geschnitten, geköchelt, getrocknet und langsam in Olivenöl angebraten – lecker!

Werbung

3 Kommentare zu “Kalbsrollbraten Spargel Orangen Kalbssauce

  1. Bagger, Diana (LUBW) sagt:

    Lecker lecker!!!! Was ist ein Kalbsrollbraten? Ist der gefüllt oder grad so Fleischlappen gerollt??

    Griess
    BAG

    LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg; Anstalt des öffentlichen Rechts
    Leitung: Stellvertretender Präsident Werner Altkofer;
    Vorsitzende des Verwaltungsrats: Ministerin Thekla Walker MdL
    Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRA 104736
    Postfach 10 01 63, 76231 Karlsruhe
    Postanschrift: Griesbachstr. 1, 76185 Karlsruhe
    Datenschutzerklärung: https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/datenschutz – Auf Wunsch auch in Papierform.

    Gefällt mir

  2. Alex sagt:

    Der war nur gerollt und dann gebunden. Füllung hatte der keine. Es wäre gut gewesen, einen Herd zu haben, bei dem man die Temperatur regeln kann. Dann wäre er eine 3/4 Stunde länger drin und butterzart gewesen. So war er gut, aber mit Abstrichen. Übrigens, der Artikel deines Mitschülers Hünerloh? hat mir sehr gut gefallen. Es ist noch schlimmer, als ich dachte 🙂

    Gefällt mir

  3. Klausbernd sagt:

    Hi Alex
    Danke für deine Tipps. Das sieht ja voll lecker aus, YUMMY wie wir hier sagen.
    Alles Gute
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..