Thanksgiving Add-ons 5


Glazed Ham

Dieser Schinken ist nicht wirklich ein Add-on, sondern gibt nach dem Truthahn die zweite Hauptrolle. In vielen Haushalten wird er, wie auch hier, als zweite Fleischart angeboten. In Amerika ist es allerdings schon seit Jahren üblich einen ‚canned ham‘ also einen eingedosten Schinken dafür zu benutzen. der wird mit Nelken gespickt und mit braunem Zucker und Senfpulver bestreut und dann karamelisiert.
Dieser Schinken hingegen war anders. Beim Metzger meines Vertrauens fragte ich ein Woche vor Thanksgiving, ob es möglich wäre, einen Schinken in Lake einlegen zu lassen. Das Gespräch entwickelte sich, aus einer Bestellung von 4-5 kg Schulter wurden am Ende 7 kg. Bei weiteren Unterhaltungen über die Garmethode bot der sehr nette und kompetente Metzgermeister seinen Convectomat an. Ich hab ihn dann am Stichtag perfekt gegart abgeholt.

Technisch hab ich diesen Schinken nicht selbst gemacht. Aber die Würzmischung zubereitet, die Anweisung gegeben und den Auftrag erteilt. Der Truthahn dieses Jahr war nicht ganz so toll. Der Schinken war große Klasse.