Tapas: Chorizo Rotwein Wolfsbarsch Sherry Stangenbohnen Pinienkerne Paprika Kartoffeln Meersalz


Andrea von Kocheule postete vor 2 Tagen ein Rezept für Chorizo in Rotwein und Zweibeln. Mir gefiel das Rezept und ich schrieb, daß ich es bei Gelegenheit nachkochen würde. Aber ihr wisst wie es geht, aus den Augen, aus dem Sinn. Also wollte ich so schnell wie möglich meine Ankündigung wahr werden lassen. Gestern hatte […]

Tapas, die 2.


Wir bekamen Besuch von unseren nördlichen Freunden, und das nahm ich zum Anlass, viele Kleinigkeiten auf den Tisch zu stellen, weil es ja Spaß macht vieles Verschiedenes auszuprobieren und auch länger an einer Tafel zu verweilen. Hier abgebildet sind Datteln mit Speck/Serrano, ein süß-saurer Zucchinisalat, Kichererbsen mit Chorizo und Paprika und eine Salsa für Shrimps […]

Tapas- Pimientos de Piquillo mit Brandade


Vor ein paar Wochen bekam ich ein Kochbuch über spanische Küche geschenkt und habe hier einige der Tapas nachgekocht und gepostet. Das Rezept eines Tapa befand sich auch in dem Buch, mir fehlte nur die Hauptzutat- Bacalao. Das ist salzgetrockneter Kabeljau oder Stockfisch. Ursprünglich von portugiesischen Seefahrern bei den Lofoten vor der norwegischen Küste erstanden, […]

Tapas- Chorizo-Pilz-Spieße


Diese Spieße sind ganz lecker und ein gutes ‚Finger-food‘. Sie leben allerdings von der Qualität der Chorizo.Außerdem muß man ein bißchen auf die (Pfannen)-Temperatur achten, sonst werden die frischen Champignons zu dunkel und bleiben trocken. Ich habe eine mittlere Temperatur eingestellt und die Pilze gesalzen, damit sie Wasser ziehen. Das hat ganz gut geklappt. Statt […]

Tapas- Hühnerleber mit Sherryglasur


Im Buch World Food Spanische Küche vom Parragon Verlag wird das Rezept für Hühnerleber mit Sherryglasur für 4-6 Personen berechnet.Wir sind zu zweit, deshalb habe ich geringere Mengen benutzt.Hier aber das Originalrezept:450 g Hühnerleber2 EL Olivenöl2 1/2 EL Sherryessig2 EL Sherry Fino2 Schalotten, fein gehackt250 ml Hühnerbrühe1 Zweig frischer Thymian2 TL flüssiger Honig1 Prise Cayenne-Pfeffer, […]

Tapas- Kartoffeln mit Mojosauce


Im Rezept aus World Food Spanien aus dem Parragon Verlag werden rotschalige Kartoffeln verwendet, die mit einer großen Menge Salz (70g) gekocht werden. Dadurch werden die anscheinend runzlig. Ich habe nicht soviel Salz genommen (ich hatte nicht soviel da), es war aber auch so gut, obwohl die Kartoffeln nicht runzlig wurden wie im Original.Das Besondere […]

Tapas- Riesengarnelen im Serranowickel


Diese Garnelen waren wirklich lecker. Die Zubereitung war sehr einfach. Ich mußte die Garnelen nur schälen, entdarmen und in längs geteilte Serranoschinkenscheiben einwickeln und anbraten. Dazu hab ich ein Dressing nach Buchvorlage gemacht. Man erinnert sich? World Food Spanische Küche im Parragon Verlag.Das Dressing, leider ohne Abbildung, weil der Speicher meiner Kamera schlappgemacht hat:2 Tomaten, […]

Tapas- Kichererbsen mit Chorizo und Paprika


Vor kurzem bekam ich ein Kochbuch von einer lieben Freundin geschenkt, nämlich World Food Spanische Küche vom Parragon Verlag. Das habe ich zum Anlass genommen, ein paar Tapas auszuprobieren. Ich mußte allerdings die Pimientos del Piquillo durch Spitzpaprika ersetzen, da ich keine (Dose) mehr hatte. Die Pimientos sind in Deutschland frisch meines Wissens nach nicht […]

Chorizo Kichererbsen Paprika


Es waren noch ein paar Chorizo-Grillwürste da, die wollte ich machen. Dazu sollte es Kichererbsen geben, weil ich bei der Neuordnung der Küche eine Dose entdeckt hatte, die ich schon eine Weile hatte. ich weiß auch aus eigener Erfahrung, daß es sich in der Regel nicht lohnt Bohnen oder Kichererbsen selbst einzuweichen, da es ein […]

Ostern 2015


Für insgesamt 6 Personen hab ich am Ostersonntag gekocht. Es war eine lustige Gruppe, die viel Spaß miteinander hatten und den Nachmittag bis zum frühen Abend mit Schlemmen und Erzählen verbrachten. Die meisten Gerichte hab ich schonmal vorgestellt, nur die Hauptspeise und das Dessert sind ganz neu. Manche Sachen hab ich nochmal ein bißchen anders […]