Muscheln Pernod Passata


Ich sah Muscheln im Kühlregal liegen und dachte erst, ich könnte sie gratinieren. Doch dann schreckte ich vor dem Aufwand zurück (ein anderes Mal) und bereitete sie zu, wie ich es schon ein paar Mal gemacht habe. Heute schnitt ich Lauch, Karotten, Selleriestangen, Knoblauch in kleine Stücke, briet sie scharf in Rapsöl an, gab noch ein paar Lorbeerblätter dazu und löschte den Topf mit einem Schluck Pernod ab. Der verdampfte schnell, und ich füllte mit einem Glas Weisswein auf (Riesling). Jetzt gab ich die geputzten Muscheln dazu, Deckel drauf und dämpfte sie etwa 5 Minuten, bis sie sich öffneten. Ich hatte noch eine halbe Flasche Passata, die ich dann auch noch dazu gab und leicht einkochte.

Und schon konnte ich servieren 🙂

Der Anisgeschmack des Pernod lag noch leicht auf den Muscheln, Lorbeerblatt und Knoblauch aromatisierten die leicht tomatige Sauce. Lecker.

10 Kommentare zu “Muscheln Pernod Passata

  1. Linsenfutter sagt:

    Sorry … Muscheln sind im Moment für mich kein Thema. Warum? Darum … https://linsenfutter.wordpress.com/
    Im Text ganz unten. Kannst Du nix für.
    LG Jürgen

    Gefällt mir

  2. kormoranflug sagt:

    Ganz mein Geschmack etwas Pernod in die Muscheln und der Anis-Geschmack ist so lecker, etwas Estragon geht natürlich auch…

    Gefällt 1 Person

  3. Ein herrliches Gericht! Ich kann gut nachvollziehen wie das geschmeckt hat. So was ähnliches gab’s bei mir vor kurzem auch.
    LG Günter

    Gefällt mir

  4. malou sagt:

    Muscheln mitPernod eine fantastische Liaison😍LG Malou

    Gefällt mir

  5. FEL!X sagt:

    Schliesse mich Malou gerne an: Pernod + Muscheln, Pernod + Garnelen – wunderbaaaaar!
    Beste Grüsse aus Fernost, FEL!X

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.