Melone Schinken


Heute war es soweit: Ich fand endlich eine Charentais Melone, die klein genug für mich war. Ausserdem war sie auf den Punkt reif ( die anderen hatten schon weiche Stellen, aber die hier war perfekt). Also rein in den Kühlschrank, um sie schön zu kühlen.

Dazu gab es Parma Schinken, hauchdünn geschnitten und mit viel Geschmack. Man kann natürlich auch andere rohe Schinken nehmen, und ich habe das oft genug getan, aber die Parma Variante ist schon sehr perfekt 🙂

Ich sehe schon, das gibt heute ein kurzer Post. Das Essen war super, es ist leider auch schon weg, aber immerhin gibt es hier noch ein paar Bilder:

4 Kommentare zu “Melone Schinken

  1. Ola sagt:

    Da hast du aber eine perfekte Melone gefunden…

    Gefällt mir

  2. malou sagt:

    Ein perfektes Sommeressen!!

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.