Squid on a bike


Ich hab noch einen Squid, den ich hier zeigen kann. Das Bild ist das letzte (bis jetzt) der kleinen Serie. Auch hier wird der Squid zum Vehikel für die Malweise des Hintergrunds. Und der Hintergrund hier hat Anwandlungen von Dingen, die wir erkennen, oder die uns vertraut scheinen, aber in Wirklichkeit ist der Hintergrund abstrakt.

In dieser „Landschaft“ steht der Squid und legitimiert die von unseren Augen wahrgenommene Szene. Wir zweifeln nicht daran, daß es sich um eine Landschaft handelt, hadern höchstens mit Farbe und der Schmuddeligkeit/Unschärfe.

Der Squid schafft es sogar allein durch seine Körperhaltung für ein bißchen visuellen Humor zu sorgen: Wer schafft es schon mit 4 Beinen gleichzeitig Fahrrad zu fahren?

 

 

Die Arbeit hat eine Größe von 29,5×21 cm. Das Papier ist ein Spezialpapier für Mischmedien. Ich hab es mit Gesso grundiert. Es wurde mit Acrylfarben gemalt und entstand 2014.

2 Kommentare zu “Squid on a bike

  1. wahrscheinlich guckt wieder kein sqid….toll!

    Gefällt 1 Person

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.