Rinderbrühe Grünkern Spinat Suppengrün


Am Sonntag kochte ich das Fleisch der hohen Rippe und hatte heute etwa 2 Liter Brühe übrig. Was bessere Gelegenheit, eine Suppe zu kochen.

Ich setzte neues Suppengrün an und gab etwa 50 g Grünkern dazu. Die Brühe kochte jetzt eine gute halbe Stunde.

In der Zwischenzeit hatte ich das neue Suppenrezept von Malou von Liebe mit Biss entdeckt. Sie hatte Spinat und Parmesan in eine Hühnersuppe gegeben.

Ich hatte auch noch einen Rest Spinat da, den ich prompt genauso verwendete.

Gute Idee!

Die Fotos sindgemacht worden, bevor ich das mit dem Parmesan auch übernahm.

Eine noch bessere Idee 🙂

 

rinderbruehe-gruenkern-spinat-suppengruen-1

 

rinderbruehe-gruenkern-spinat-suppengruen-2

 

rinderbruehe-gruenkern-spinat-suppengruen-3

 

Ein Kommentar zu “Rinderbrühe Grünkern Spinat Suppengrün

  1. Einfach, gut und sieht sehr schmackhaft aus. Eine gute Idee um endlich meine Zebu-Brühe zu verwerten, die ich hier noch stehen habe. Bislang war sie mir für alles zu schade weil ich befürchtete, dass der Eigengeschmack leidet. Für dieses Süppchen scheint sie perfekt.
    LG Oli

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.