Menü für Freunde Gang 1: Ciabatta Steinpilz


Gestern hatte ich 4 Gäste, die ich insgesamt etwas über 120 Jahre kenne. Erschreckend, nicht?

Ich freute mich sehr auf den Abend und überlegte mir die ganze Woche, was es denn geben sollte. Wir haben Herbst, eine der beiden Jahreszeiten, die ich liebe, also mußte auch ein bißchen Herbst auf den Teller. Komplett neue Sachen hab ich nicht gemacht, sondern eher ein paar gute Sachen wiederholt und verbessert.

Erster Gang: Steinpilzbruschetta mit grünem Salat

1 Scheibe Ciabatta pro Person, im Ofen kurz gegrillt

2 kleine dicke Steinpilze pro Person, geputzt, gesalzen und gegrillt

1 Scheibe Parmaschinken pro Person, im Ofen zu Bacon werden lassen bei 140 C. Auf Krepp abtropfen lassen.

2 dünne Scheiben Parmesan pro Person.

Petersilie zur Deko

Knoblauchzehe

Olivenöl

 

Die gegrillte Ciabattascheibe aus dem Ofen nehmen und Knoblauch auf dem Brot zerreiben. Ein paar Tropfen Olivenöl draufgeben. Parmaschinkenscheiben auf Backpapier geben und im Ofen backen bei 140 C. Steinpilze mit Olivenöl einpinseln, mit Fleur de Sel bestreuen und im Ofen 6 Minuten grillen bei 180 C.

Aufbau: Brot, Parmaschinken, Steinpilze, Parmesan. Nochmal zum Überbacken kurz grillen.

Dazu ein grüner Salat.

Dressing aus 2 El Weissweinessig 6 El Olivenöl, Salz, Zucker, Senf, Knoblauch.

Es war ein super Auftakt, und ich kann es nicht besser. Aber es beweist: guter Geschmack beginnt mit der Qualität des Produkts.

 

bruschetta-steinpilz-parma-parmesan-1

 

bruschetta-steinpilz-parma-parmesan-2

Advertisements

Ein Kommentar zu “Menü für Freunde Gang 1: Ciabatta Steinpilz

  1. malou sagt:

    Ein gutes Produkt als Ausgangsbasis, da kann fast nichts mehr schief gehen. Sehe ich genau so.Sieht lecker aus.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s