Wassermelone Feta Limette Thymian


In letzter Zeit hab ich vermehrt Wassermelonen-Feta Varianten gesehen, ein sicheres Anzeichen, daß dieser „Salat“ die nächste Sau ist, die durchs Dorf getrieben wird.

Und das ist ausnahmsweise nicht verkehrt, weil Feta wirklich sehr gut zu Wassermelone passt (und wahrscheinlich zu allen anderen Melonensorten auch).

Diese Variante hab ich fast gleich schon einmal gepostet (vor 2 Jahren), das Rezept kommt aus dem Buch „Mezze – ein magischer Genuss“ und ist von GU.

Ich brachte damals die Melonen-Feta-Stückchen zu einem Nachmittags BBQ und konnte zusehen, wie schnell die Dinger verschwanden.

Gestern hab ich sie als eine Art Vorspeise angeboten: Wir waren zu dritt und der Teller überlebte keine 5 Minuten.

Ich mag am Rezept, daß jedes Rechteck individuell bearbeitet und geschmacklich gepimpt wird. Das schmeckt man auch.

Sehr zu empfehlen!

 

Wassermelon-Feta-Quader:

Wassermelone, etwa 2cm hoch, 5 cm lang und 3 cm breit

Feta, etwa 3 mm hoch, 5 cm lang und 3 cm breit

Abrieb einer ungespritzten Limette

Saft einer Limette

Olivenöl

Thymianblättchen, vom Stiel befreit

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Die Wassermelone in die richtige Form bringen, mit einem kleinen Löffel oder auch einer Pipette die Melone mit 1-2 Tropfen Limettensaft impfen.

Feta zuschneiden, als Deckel auf die Wassermelonenscheiben legen. Wenig Limettenabrieb auf die Fetastückchen verteilen.

Ebensowenig Thymianblättchen dazugeben. Ein paar Löffel Olivenöl über die Quader verteilen, dann mit frischem Pfeffer würzen.

Eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen (1. schmeckt es gekühlt besser, und 2. bildet sich nach einiger Zeit etwas Melonensaft, der sich mit dem Olivenöl mischt und die Melonenstücke von unten mariniert 🙂 )

 

Wassermelone Feta Limette Thymian1

 

Wassermelone Feta Limette Thymian2

Advertisements

15 Kommentare zu “Wassermelone Feta Limette Thymian

  1. Das sieht soo lecker aus!
    Liebe Gruesse Monika

    Gefällt mir

  2. bag sagt:

    Oh so ordentlich!! Ich weiss dass es toll schmeckt. Und mir gefällt es unordentlich besser. Und mit grünem Zeugs noch dazu.

    Gefällt 1 Person

  3. andrea sagt:

    Interessante Kombination! 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. D.S.K sagt:

    Ich gestehe, ich hatte letztes Jahr auch ein Rezept im Blog. mit Schachbrettmuster. Deins sieht auch sehr gut aus. Thymian klingt spannend. liebe Grüße Cornelia

    Gefällt 2 Personen

  5. Tring sagt:

    Das ist aber auch einfach saulecker – kann man nicht anders sagen. Ich mache den gerne mit ein bisschen Minze und – falls zur Hand – ein paar angerösteten Pinienkernen. Ist auch sehr lecker und geht bei heißen Temperaturen einfach immer. Allerdings erkenne ich neidlos an, dass er bei mir nicht ansatzweise so schön ordentlich aussieht 🙂 Liebe Grüße, Tring

    Gefällt 1 Person

    • Alex sagt:

      Mit Minze (und Koriandergrün) hab ich es auch schon salatiger gemacht. War auch super!
      LG Alex
      Die Anrichte hab ich aus dem genannten Buch, das ich hiermit wärmstens empfehle 🙂

      Gefällt mir

  6. bodo1979 sagt:

    Super Idee Alex. Bei den Temperaturen genau das richtige.

    Gefällt 1 Person

  7. malou sagt:

    Ich liebe diese Kombi auch, und es schmeckt echt erfrischend im Sommer. Deine Anrichteweise sieht sehr gut aus!! Ich schneide immer alles relativ klein und gebe es in kleine Gläser. Aber deine anrichteweise gefällt mir sehr gut, muss ich mir merken.

    Gefällt 1 Person

    • Alex sagt:

      Danke! Ich weiß, es ist nur die Anrichte, aber es macht halt was her 🙂
      Ich könnte mir vorstellen, daß dir das Buch gefallen würde. Es ist noch nicht so alt (2-3 Jahre) und du findest es vielleicht in einem guten Buchladen (wo du umsonst reingucken kannst 🙂 )
      LG Alex

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s