Schokolade Kokosnuss Creme Brulee


 

Die war der Abschluß des Menüs – zumindest, bis wir uns an den restlichen Käse erinnerten.

Ich kann hierzu leider wenig sagen, außer, daß es auch ein Rezept aus dem großen Lafer war, und Lindt zartbitter 70% und Kokosmilch hatte (und wahrscheinlich Eier usw.).

Die Creme war lecker, aber wie man sieht, war nach dem Karamelisieren immer noch Zucker übrig. Das wurde so behoben, daß wir die Karamelltropfen naschten und den Rest gleich nochmal karamelisierten.

Sollte M. Lust haben, das Rezept weiterzugeben, würde ich es gerne einstellen 🙂

 

 

 

Creme brulee

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s