Schwein Ananas Aubergine Frühlingszwiebel Reis


Es gibt Reis! Ich hab den chinesischen Restaurantreis gefunden.

Das letzte Mal, das ich in die asiatische Richtung gekocht habe, vergaß ich diesen Reis. Ich denke auch, daß es sich hier um eine Marketing-Aktion für Europa handelt, aber er (der Reis) klebt und ist tatsächlich wie beim Chinesen um die Ecke. Er heißt chinesischer Restaurant-Klebreis.

Ob das wirklich so sein soll müßte man jetzt Tring fragen, die kennt sich damit aus.

Ich hab aber nicht wegen der Reis-Beilage gekocht, sondern weil ich eine frische Ananas für €1.35 bekommen habe, da konnte ich einfach nicht Nein sagen. Bei Zorn hab ich mir dann noch Schnitzelfleisch aus der Oberkeule geben lassen,

Auberginen waren zuhause, wie auch Frühlingszwiebel und die Sojasaucen und Essige.

Das Fleisch:

Hab ich geschnetzelt

Eingelegt in 3 El trockenem Sherry

1 El Reisessig

1 getrocknete Thai-Chili

2 El Sojasauce (hatte nur dunkle)

2 durchgedrückte Knoblauchzehen

1 daumengroßes Stück Ingwer, kleingehackt

Alles vermischen und eine Weile ziehen lassen (15 Minuten)

3 Frühlingszwiebel in 1 cm Stücken

1/2 Aubergine, in  1x2x5cm Stäbchen, gesalzen

Rapsöl und ein El Sesamöl für den Geschmack

Heiß werden lassen, Auberginen abtupfen, anbraten, wenden, wenn sie Farbe genommen haben, auf Küchenkrepp geben, abtropfen lassen

Ananas und Frühlingszwiebel in die heiße Pfanne geben, anbräunen, herausnehmen

Pfanne wieder richtig heiß werden lassen und Fleisch mit Marinade schnell scharf anbraten

Ich hab jetzt Ananas und Auberginen dazugegeben. Der Effekt war, daß die Auberginen nur noch an ihrer Haut zu erkennen waren, Konsistenz hatten sie keine mehr. Dafür haben sie die Sauce bereichert und sämiger gemacht.

In Zukunft würde ich alles dazugeben außer den Auberginen, damit man außer der Ananas noch etwas anderes hat, auf dem man kauen kann.

Es hat gut geschmeckt, wobei (siehe oben) es immer schwer als Nicht-Einheimischer ist in diese Richtung original zu kochen.

Schweinegeschnetzeltes Ananas Aubergine Frühlingszwiebel 2

Schweinegeschnetzeltes Ananas Aubergine Frühlingszwiebel 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s