Schweinebäckchen Bandnudeln


In einem gut ausgestatteten Supermarkt sah ich eher zufällig abgepackte Schweinebäckchen. Das war so ungewöhnlich (ich hab sie noch nie abgepackt gesehen), daß ich sie kaufte.

Ich hab sie ja schon ein paar Mal gemacht, hier der Schnelldurchlauf:

8 Bäckchen anbraten, herausnehmen

1 Schalotte, kleingehackt

1 Knoblauchzehe, kleingehackt

anbraten

2 El Tomatenmark dazu und anbraten

mit 1/4 l Rotwein (bei mir Spätburgunder) ablöschen

etwas Wasser

Bäckchen dazu, etwa eine Stunde leicht köcheln lassen.

Bäckchen herausnehmen

Sauce reduzieren, 3 El Saure Sahne 2 El Cognac dazu

Abschmecken

Mit Bandnudeln servieren

 

Dazu gab es Endiviensalat.

Bandnudeln-Schweinebäckchen-Cognacrahm

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.