Feldsalat Paprika Croutons Bacon Champignons


Hier ist nochmal eine Abwandlung des inzwischen schon bekannten Hauptspeisensalats.

Er eignet sich hervorragend zur Resteverwertung, in diesem Fall waren eine Paprika, ein Baguette und ein paar Champignons übrig. Die Brotwürfel hab ich in der Pfanne zu Croutons geröstet, wobei ich eine Knoblauchzehe mit in die Pfanne gegeben habe.Den Bacon hab ich ausgelassen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Paprika in Streifen geschnitten und im Baconfett garen lassen. Am Schluss alles zusammenwerfen und Parmesanspäne drüberhobeln.

Die Viaigrette war die Standardvinaigrette aus Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer.

Gut wie immer.Feldsalat-Paprika-Bacon-Cr2

Advertisements

Ein Kommentar zu “Feldsalat Paprika Croutons Bacon Champignons

  1. BAG sagt:

    Schön für’s Aug, sehr lecker und sehr befriedigend, da SEHR gross!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s