Thanksgiving add-ons 1


Ein ganz wichtiges Add-on oder kulinarisches Beiwerk ist die Cranberry Sauce, was nichts anderes ist als ein schnell eingekochtes Kompott.
Das Rezept ist aus dem ‚Joy of Cooking‘, dem klassischen amerikanischen Kochbuch, und denkbar einfach.
2 Teile Beeren, 1 Teil Wasser, kochen lassen, bis die Beeren platzen, dann ein Teil Zucker dazu, 5 Minuten kochen lassen, umfüllen und abkühlen lassen. Fertig. In diesem Fall hab ich noch zwei Nelken und ein Drittel Zimtstange pro Schüssel dazugegeben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.